Der Kärcher WD 4 im Nass Trockensauger Test 2018

>, Kärcher>Der Kärcher WD 4 im Nass Trockensauger Test 2018
Zusammenfassung des WD 4 von Kärcher
Bewertung:
Preis:
94,99 €

Der WD 4 ist ein leistungsstarker Nass- und Trockensauger aus der Wet&Dry Produktserie des namhaften Herstellers Kärcher. Das Unternehmen hat auf dem Gebiet der Entwicklung und der Herstellung von Bodensaugern jahrzehntelange Erfahrung vorzuweisen und hat mit diesem Gerät einen Multifunktions-Bodensauger, welcher Sie durch Saugkraft, Funktionalität und hochwertige Verarbeitung überzeugen wird.

In diesem Artikel werden wir auf wichtige Aspekte wie Material, Verarbeitung, technische Details und Zubehör eingehen, sodass Sie sich nicht nur ein entsprechendes Bild von diesem Sauger machen sonder ihn auch mit andern Modellen im Nass Trockensauger Test vergleichen können.

Folgendes Video zeigt die Details der WD 4 Reihe von Kärcher:

Material und Verarbeitung des WD 4

Der WD 4 Nass- Trockensauger von Kärcher besteht zum Großteil aus dem Auffangbehälter, welcher aus stoßfestem Kunststoff besteht. Auch die übrigen Bestandteile des Gerätes sind größtenteils aus robustem Kunststoff gefertig. Wie es von Kärcher nicht anders zu erwarten ist, lässt die Qualität der Verarbeitung keine Wünsche offen.

Dieser Multifunktionssauger hat sich aufgrund seiner robusten Materialien und der erstklassigen Verarbeitung bereits vielfach bewährt. In Tests hat sich die Verarbeitung sogar als eines der herausragendsten Merkmale des Kärcher WD 4 hervor getan und wird auch bei Ihnen keine Wünsche offen lassen.

Technik und Funktionsumfang

Kärcher WD 4 Nass- Trockensauger im TestDer Nass- Trockensauger WD 4 von Kärcher ist ein sehr leistungsstarkes Gerät, dessen Saugkraft deutlich besser ist als diejenige anderer 1000 W Bodensauger. Die Saugleistung wird mit einem Äquivalent von 1.600 W angegeben.

Die Stromversorgung des 7,1 kg schweren Geräts erfolgt über ein 5 m langes Netzkabel und die Schmutzbeseitigung erfolgt über einen 2,20 m langen und 35 mm breiten Saugschlauch.

Der Saugschlauch endet in einer Clips Bodendüse mit zwei Gummistreifen und zwei Bürstenstreifen. Diese sind eine Neuentwicklung von Kärcher. Sie ermöglichen es Ihnen sowohl auf Hartböden, als auch auf Teppichböden festen Schmutz und Flüssigkeiten erstklassig zu beseitigen.

Der Schmutz wird mit einem Flachfaltenfilter abgefangen und entweder mit Vliesbeuteln oder, im Fall von Flüssigkeiten beutellos aufgefangen. Zu diesem Zweck dient der robuste und stoßfeste Auffangbehälter mit einem Fassungsvermögen von 20 L. Die Entnahme des Filters geschieht mit Hilfe einer patentierten Technik, die es ermöglicht diesen zu entnehmen ohne Kontakt zum Schmutz zu haben.

Filter des Kärcher WD 4Der Filter befindet sich im eingebauten Zustand in einer speziellen Filterkassette.

Da er aus einem besonderen Material gefertigt ist, kann er sowohl zum Aufsaugen von trockenem Schmutz, als auch von Flüssigkeiten ohne vorherigen Wechsel verwendet werden.

Damit Sie den stabilen Bodensauger auch in vollem Zustand bequem bewegen können, sind mehrere ausreichend große Rollen an seiner Unterseite befestigt. Ansonsten lässt sich der Kärcher WD 4 bequem tragen, wofür er einen abnehmbaren und ergonomisch geformten Tragegriff hat. Dieser dient gleichzeitig als Halterung für weiteres Zubehör und ermöglicht es dieses direkt an dem Gerät befestigt aufzubewahren und immer Griffbereit zu haben.

Ein weiteres Ausstattungsmerkmal ist die praktische Parkposition des Kärcher WD 4 Nass- und Trockensaugers. Sie erlaubt es das Gerät bei der Arbeit abzustellen ohne sich Gedanken um das Saugrohr und die daran befestigte Bodendüse machen zu müssen und verhindert, dass Sie darüber stolpern können.

Abschließend sollte auf den relativ niedrigen Schalldruckpegel von 72 dB hingewiesen werden. Dies ist nur rund 10 dB lauter als eine angeregte Unterhaltung. Da die Lautstärkemessung jedoch deutlich näher am Gerät vorgenommen wird, als Sie sich dank des langen Saugschlauchs daran befinden und die Lautstärke gleichzeitig im Verhältnis zur Leistung sehr gering ist, kann der Kärcher WD 4 Nass- Trockensauger durchaus als relativ leise bezeichnet werden.

Lieferumfang & Zubehör

Da der Kärcher WD 4 Nass- und Trockensauger keine überflüssigen Extras bietet, ist auch das mitgelieferte Zubehör stark auf Funktionalität ausgerichtet. Der Lieferumfang beinhaltet neben dem eigentlichen Gerät lediglich den Saugschlauch, einen abnehmbaren Handgriff und die Bedienungsanleitung.

Unser Fazit zum Kärcher WD 4

Wir können den Kärcher WD 4 allen Personen empfehlen die bei der Nass- und Trockenreinigung zwar lediglich die Grundfunktionen des Aufsaugen von nassen und trockenen Schmutzpartikeln benötigen und trotzdem auf gewissen Komfort wert legen.

Auch wenn der WD 4 nur ein bisschen größer ist als der WD 3, so ist dennoch die Reinigung des Filters ein großer Pluspunkt.

Wenn Sie also keine besonderen Funktionen wie eine integrierte Steckdose, Blasfunktion oder Wasserablassschraube benötigen, sondern eher Wert auf ein hohe Filterleistung, Arbeitskomfort und eine einfache Reinigung des Filters legen, dann ist dieser Sauger eine wirklich gute Wahl.

Die Kosten für den Kärcher WD 4 liegt bei ca. 90 Euro.

Anzeige
2018-08-30T17:10:11+00:00Hobby, Kärcher|