Nass Trockensauger mit Steckdose und Einschaltautomatik

>>>Nass Trockensauger mit Steckdose und Einschaltautomatik

Ein Nass Trockensauger mit Steckdose und Einschaltautomatik ist vor allem für Heimwerker interessant und hilfreich, die häufig mit anderen Elektrowerkzeugen arbeiten und während der Arbeit den entstehenden Schutz absaugen möchten.

Jeder Heimwerker kennt wohl das Problem, man hat einfach nicht genug Hände und gewisse Aktionen gleichzeitig ausführe zu können.

Man steht beispielsweise mit der Schlagbohrmaschine bewaffnet auf der Leiter und möchte ein Loch in Decke oder Wand bohren. Man setzt an und stellt fest das man vergessen hat den Staubsauger einzuschalten, der den entstehenden Schmutz direkt an der Bohrmaschine absaugen soll.

Also wieder runter von der Leiter, Staubsauger einschalten und zurück auf die Leiter. Einfach wäre es natürlich wenn der Staubsauger automatisch dann angeht, wenn man auch die Bohrmaschine anschaltet und genau das können Nass Trockensauger mit integrierter automatisch schaltender Steckdose.

Nass Trockensauger mit Steckdose im Test

Im folgenden Abschnitt wollen wir Ihnen nun einige Modelle mit einer integrierten und automatisch schaltenden Steckdose vorstellen, die wir in unserem Nass Trockensauger Test 2018 unter die Lupe genommen haben.

Vorauf Sie beim Kauf achten sollten und wie diese Technik genau funktioniert erfahren Sie weiter unten im Text.

Modell Multi 30 T von NilfiskVC-2500W-70L von SyntroxVC-2000W-30L PR von SyntroxMC-2000W-35L von SyntroxVC-2500W-50L von SyntroxTE-VC 1925 SA von EinhellTE-VC 2230 SA von EinhellWD 6 P Premium von KärcherTH-VC 1930 SA von Einhell
BildNilfisk Multi 30 T im Nass- Trockensauger Test 2018Der Syntrox VC-2500W-70L im Nass Trockensauger Test 2018Syntrox VC-2000W-30L PR im Nass- Trockensauger Test 2018Syntrox MC-2000W-35L im Nass- Trockensauger Test 2018Syntrox VC-2500W-50L im Nass- Trockensauger Test 2018Einhell TE-VC 1925 SA im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TE-VC 2230 SA Nass Trockensauger im Test 2018Der Kärcher WD 6 P Premium im Nass- Trockensauger Test 2018Einhell TH-VC 1930 SA im Nass Trockensauger Test 2018
Bewertung
Leistung 1800 Watt2500 Watt2000 Watt2000 Watt2500 Watt800 Watt1150 Watt1300 Watt1500 Watt
Volumen 30 Liter70 Liter30 Liter35 Liter50 Liter25 Liter30 Liter30 Liter30 Liter
Schlauchlänge 3.5 Meter2.5 Meter2.5 Meter2 Meter2.5 Meter3 Meter3 Meter2.2 Meter2.5 Meter
Kabellänge 6 Meter5 Meter5 Meter4 Meter5 Meter4 Meter5 Meter6 Meter5 Meter
Sonderfunktionen
  • Blasfunktion
  • Filterreinigung
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
  • Blasfunktion
  • Steckdose
  • Blasfunktion
  • Steckdose
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
  • Blasfunktion
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
  • Blasfunktion
  • Filterreinigung
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
Preis Aktuell nicht verfügbar137.99 €Aktuell nicht verfügbar139.99 €139.99 €106.64 €129.87 €183.77 €84.99 €
Details
Details
Details
Details
Details
Details
Details
Details
Details
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon

Funktionsweise der integrierten Steckdose

Bevor mit der Arbeit begonnen werden kann, wird das gewählt Elektrowerkzeug wie beispielsweise die Kreis- bzw. Stichsäge oder die Bohrmaschine mit dem Allzwecksauger verbunden. Dies erfolgt in der Regel in zwei Schritten:

  1. Zunächst wird der Stecker des Allzwecksaugers in eine Wandsteckdose oder eine Kabeltrommel gesteckt, sodass dieser betriebsbereit ist. Anschließend wird der Stecker des Elektrowerkzeuges in die automatisch schaltende Steckdose des Saugers gesteckt.
  2. Als nächstes wird der Saugschlauch an die dafür vorgesehene Halterung am Elektrowerkzeug gesteckt. Vor dem Kauf eines Nass- Trockensaugers sollten Sie dabei immer auf den Durchmesser des Saugrohres achten, damit dieses auch auf die bereits vorhandenen Elektrogeräte passt; im Notfall sind aber auch Adapter erhältlich.

Sobald nun alle Geräte einsatzbereit sind, kann mit der eigentlichen Arbeit begonnen werden. Dazu schalten Sie einfach Ihr Elektrogerät ein und beginnen mit der Arbeit.

Das Einschalten des Elektrogerätes wird vom Nass- und Trockensauger erkannt, wodurch sich dieser auch automatisch einschaltet und mit dem Absaugen des Schmutzes beginnt.

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

An sich ist eine solche integrierte Steckdose keine Besonderheit, aber es gibt einen wichtigen Punkt auf Sie achten müssen und das ist die Leistung der Steckdose.

Je nach Sauger ist die maximal zulässige Anschlussleistung der Elektrogeräte aus Sicherheitsgründen beschränkt. So können an einem Nass- Trockensauger mit Steckdose nur solche Geräte angeschlossen werden, die maximal die Anschlussleistung aufnehmen wie Sie die Steckdose auch zur Verfügung stellt.

Ist beispielsweise die Leistung der Steckdose am Sauger auf 800 Watt begrenzt, so können Sie keine Kreissäge mit 1200 Watt daran betreiben. Überprüfen Sie also vor dem Erwerb des Saugers nach, welche Geräte Sie an diesen anschließen wollen und wie hoch die höchste Leistungsaufnahme ist.

2018-01-27T04:01:23+00:00Ratgeber|