Der Kärcher WD 5 im Nass- Trockensauger Test 2018

>, Semi-Professional>Der Kärcher WD 5 im Nass- Trockensauger Test 2018
Zusammenfassung des WD 5 von Kärcher
Bewertung:
Preis:
117,90 €
Sonderfunktionen:
  • Blasfunktion
  • Filterreinigung

Kärcher ist ein Traditionsunternehmen, das es sich bereits seit seiner Gründung im Jahr 1935 zur Aufgabe gesetzt hat, praktische und ressourcenschonenede Reinigungsgeräte zu konzipieren. Die Marke, die sich bis heute in Familienhand befindet, ist mit seinen innovativen Ideen zum Weltmarktführer geworden und besitzt mehr als 1300 Patente.

Auch der Kärcher WD 5 ist ein ausgezeichnetes Beispiel für die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit, der die Geräte des Unternehmens auszeichnet.

Ober er wie die anderen Nass Trockensauger von Kärcher in den wichtigen Punkten wie Material, Verarbeitung, Technik und Zubehör überzeugen kann und sich im Nass Trockensauger Test zu Modellen von anderen Herstellern wie Bosch und Einhell durchsetzen kann soll dieser Artikel klären.

Folgendes Video zeigt die Details der Kärcher WD Reihe:

Material und Verarbeitung des WD 5

Kärcher WD 5 Nass- Trockensauger beim RenovierenDer Kärcher WD 5 Nass- und Trockensauger ist ein Modell der Topklasse, das mit einem robusten Behälter aus stoßfestem Kunststoff ausgestattet ist.

Der Behälter ist leicht, so dass er beim Reinigen leicht hinterher gezogen werden kann, hat aber eine Tendenz, auf unebenere Oberfläche umzufallen.

Genau wie auch der WD 6 P Premium ist dieses Gerät mit einem praktischen Flachfaltenfilter versehen, der in einer speziellen Kassette untergebracht ist und zum Reinigen leicht herausgenommen werden kann.

Das Gerät zeichnet sich durch die hochwertige Verarbeitung aus, für die Kärcher bekannt ist. Alle Teile passen perfekt zusammen und auch die Zusatzteile können mühelos montiert werden.

Technik und Funktionsumfang

Mit 1100 Watt hat der Motor des Mehrzweckstaubsaugers noch mehr Kraft als der kleinere Kärcher WD 4. Mit einer Behälter Kapazität von 25 Litern kann dieses Modell auch größere Mengen von feinem und groben Schmutz und auch Wasser spielend aufnehmen.

Das perfekte Zusammenspiel von Saugrohr und Bodendüse sorgt dafür, dass beim trockenen sowie beim nassen Betrieb Schmutz rückstandslos aufgenommen wird. Für noch bessere Resultate beim Saugen von Feinschmutz kann man das Gerät auch noch zusätzlich mit einem Papierfilter ausrüsten.

Filterreinigung des Kärcher WD 5Der Filter kann während des Betriebs gereinigt werden, ohne dass man ihn dazu herausnehmen muss.

Per Knopfdruck kann man einen kräftigen Luftstrom auslösen, der den Schmutz aus dem Filter in den Behälter drückt.

Diese Funktion ist besonders bei der Aufnahme von grobem Schmutz von Vorteil und man kann die Saugleistung sofort wieder herstellen

Nicht überall kann man den Schmutz saugen. Sollen beispielsweise Blätter von Kieswegen im Garten entfernt werden oder schwer zugängliche Stellen erreicht werden, kann man auch die Blasfunktion einsetzen, bei der man mit einem starken Luftstrom viele Verunreinigungen beseitigen kann.

Außeneinsatz des Kärcher WD 4

Mit seinen umfangreichen Leistungen und der großen Kapazität des Behälters findet der Kärcher WD 5 Allzwecksauger ein breites Einsatzfeld. In gewerblichen Bereich, wie in Werkstätten oder auch auf Baustellen, fällt schnell Schmutz an, der den Boden verunreinigt. Dabei handelt es sich in der Regel um grobe Verschmutzungen, wie Sägespäne oder Metallabrieb, die mit diesem Kärcher Modell schnell und problemlos aufgesaugt werden können.

Die Ausstattung des Kärcher WD 5 Nass- Trockensauger ist praktisch ausgelegt. Die Transportrollen sowie der ergonomische geschaffene 3 in 1 Bügelgriff erlauben einen einfachen Transport. Mit einem Gewicht von 8,7 kg ist das Gerät auch leicht genug, um an schwer erreichbare Stellen mitgenommen zu werden.

Das Gerät ist mit verschiedenen Halterungen ausgestattet, an denen das Saugrohr, der Schlauch sowie das Zubehör und das Stromkabel befestigt werden können. So verstaut man den Mehrzweckstaubsauger.

Lieferumfang und Zubehör

Zubehör des Kärcher WD 5In der Lieferung erhält man den Mehrzweckstaubsauger komplett mit abnehmbaren Handgriff, Schlauch, Saugrohr und Bodendüse. Weiterhin ist im Lieferumfang eine Fugendüse enthalten, mit der man auch in engen Zwischenräumen saugen kann.

Darüber hinaus kann man auch noch weitere praktische Zubehörteile kaufen, mit denen man die Funktionalität des Gerätes noch weiter erhöhen kann.

Saugpinsel, ein Set zur Autoreinigung und Düsen für den Einsatz im Haushalt sind nur einige der Artikel, die für diesen Mehrzweckstaubsauger angeboten werden.

Unser Fazit zum Kärcher WD 5

Beim WD 5 von Kärcher handelt es sich um einen typischen Vertreter der Reihe Semi-Professional. Besonders gut gefällt uns dabei die Selbstreinigungsfunktion des Filters, sodass man diesen ohne direkten Kontakt säubern kann und direkt mit mehr Saugleistung weiterarbeiten kann. Auch die Saugleistung an sich und das großzügige Behältervolumen machen dieses Exemplar für Hausbesitzer und Heimwerker interessant.

Allerdings vermissen wir auch Sonderfunktionen wie eine integrierte Steckdose oder einen Edelstahlbehälter. Obwohl dies eigentlich von einem Modell dieser Kategorie zu erwarten wäre, erfüllt der WD 5 dies nur in weiteren Ausbaustufen.

Ingesamt handelt es sich aber um einen guten Nass- Trockensauger mit ordentlich Saugleistung, einer hilfreichen Blasfunktion und dem Selbstreinigungssystem, der für ca. 120 Euro im Einzelhandel erhältlich ist.

Anzeige
2018-08-30T17:09:56+00:00Kärcher, Semi-Professional|