Syntrox VC-2500W-50L im Nass- Trockensauger Test 2018

>, Syntrox>Syntrox VC-2500W-50L im Nass- Trockensauger Test 2018
Zusammenfassung des VC-2500W-50L von Syntrox
Bewertung:
Preis:
139,99 €
Sonderfunktionen:
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose

Die Marke Syntrox Germany steht für hochwertige Elektrogeräte. Wer einen zuverlässigen Industriesauger sucht, kann auch für ein solches Gerät bei der beliebten Marke eine perfekte Lösung finden. So ist beispielsweise der Nass Tockensauger Chef Cleaner VC-2500W-50L ein Gerät, dass beim Reinigen von innen- und Außenbereichen auch höchsten Ansprüchen genügt.

In diesem Artikel wollen wir Ihnen dieses Modell einmal genauer vorstellen und achten dabei auf wichtige Aspekte wie beispielsweise Material, Verarbeitung, technische Details und Zubehör. In unsere Nass Trockensauger Test können Sie zudem sehen, wie dieser Sauger im Vergleich zu anderen Modellen von Herstellern wie Kärcher, Bosch oder Einhell abgeschnitten hat.

Material und Verarbeitung des  VC-2500W-50L

Schon auf den ersten Blick fällt der Nass-Tockensauger Chef Cleaner VC-2500W-50L von Syntrox Germany durch seine erstklassige Verarbeitung auf. Alle verbauten Komponenten sind hochwertig und aus erstklassigen Materialien hergestellt. So kann man auf Langlebigkeit und Zuverlässigkeit des Geräts schließen.

Besonders überzeugt der große Behälter des Geräts, der ein Fassungsvermögen von 50 Litern aufweist und komplett aus rostfreiem Edelstahl hergestellt ist. Auch die anderen Modelle dieser Serie, die ein Fassungsvermögen von jeweils 30, 35 oder 100 Litern haben, zeichnen sich durch einen hochwertigen Edelstahl Behälter aus.

Das zweiteilige Teleskop Saugrohr ist ebenfalls aus Edelstahl hergestellt. Es gehört jedoch zu den Schwachpunkten des Staubsaugers. Es ist relativ kurz gestaltet, so dass größere Personen in leicht gebückter Haltung saugen müssen.

Technik und Funktionsumfang

Frontansicht des Syntrox VC-2500W-50LEin kraftvoller 2500 Watt Motor verleiht dem Modell von Syntrox Germany eine überzeugende Saugkraft.

Das Gerät ist in der Lage, sowohl feinen Staub, als auch groben und nassen Schmutz problemlos aufzusaugen.

Das Gerät ist mit einem praktischen Permanentfilter ausgerüstet, den man einfach entnehmen und entleeren kann.

Der Sauger funktioniert beutellos, so dass keine Betriebskosten durch das Wechseln von Beuteln oder Filtern entstehen.

Der Einsatzbereich des praktischen Geräts ist sehr vielseitig und umfasst sowohl Aufgaben im Haus und den Außenbereichen, als auch in der Werkstatt.

Durch seine Fähigkeit, mühelos groben, nassen Schmutz aufzunehmen, ist dieser Sauger bei Renovierungsarbeiten und Innenausbauten ein ausgezeichneter Helfer, der dazu beiträgt, dass man beim Arbeiten das Umfeld spielend sauber halten kann.

Dabei ist auch das große Behältervolumen von 50 Litern eine wertvolle Erleichterung.

Der getestete Nass-Trockensauger Chef Cleaner VC-2500W-50L ist auch sehr gut zum Einsatz in der Werkstatt geeignet. Abfälle, die beim Arbeiten anfallen, können mit dem kraftvollen Gerät schnell aufgesaugt werden.

Der Sauger ist auch mit einer Gerätesteckdose ausgezeichnet, so dass man beispielsweise eine Säge oder Schleifmaschine direkt an dem Sauger anschließen kann. Sägespäne werden in diesem Fall direkt in den Behälter gesaugt, ohne dass sie den Boden verschmutzen. Besonders bei feinen Sägespänen, die sich leicht in Ritzen und Fugen festsetzen, ist dies eine ausgezeichnete Art, um den Arbeitsplatz stets sauber zu halten.

Schließt man eine Maschine über die Gerätesteckdose an, so kommt es zu einem Gleichlauf von Gerät und Sauger. Der Sauger springt an, sobald die Maschine eingeschaltet wird, so dass vom ersten Moment an abgesaugt wird. Schaltet man die Maschine aus, läuft der Sauger noch einige Sekunden nach, um die noch im Schlauch befindlichen Partikel abzusaugen.

Am unteren Ende des Behälters kann ein Entleerungsschlauch angebracht, über den der Tankinhalt problemlos ausgelassen werden kann. So braucht man den vollen Behälter mit seinem hohen Gewicht beim Ausleeren nicht zu kippen.

Lieferumfang und Zubehör

Im Lieferumfang ist bereits alles enthalten, was man benötigt, um alle Facetten des Nass und Trockensaugers auszunutzen. Saugschlauch, Teleskoprohr, Spezialfilter und auch der Entleerungsschlauch werden mit dem Gerät geliefert und lassen sich einfach installieren. Dazu gibt es auch eine ausführliche Bedienungsanleitung in deutscher und englischer Sprache.

Weiterhin wird eine Saugdüse zum Allzwecksauger mitgeliefert. Praktisch ist auch die Fugendüse, mit der man gut in engen Zwischenräumen sauge und auch das Auto von innen reinigen kann.

Unser Fazit zum Syntrox VC-2500W-50L

Insgesamt mach der VC-2500W-50L eine gute Figur wenn es um das aufsaugen von nassen und trockenen Schmutz oder sogar Flüssigkeiten kommt. Die 2500 Watt starke Saugturbine sorgt für ordentlich Saugleistung, sodass auch Wasser zwischen größeren Fugen ohne Probleme aufgesaugt werden kann.

Der 50 Liter große Edelstahlbehälter bietet dabei ausreichend Platz um auch ohne viele Pausen der Reinigungsarbeit nachzugehen. Allerdings ist der Sauger dadurch auch entsprechend groß und nur noch bedingt für den privaten Einsatz gedacht.

Wir empfehlen den Syntrox VC-2500W-50L daher vor allem für den gewerblichen Einsatz wie auf dem Bauernhof, in der Autowerkstatt oder Schreinerei; also überall dort wo häufig viel Schmutz anfällt und ein automatisches Anschalten des Saugers (Steckdose) durch die Inbetriebnahme eines anderen Gerätes hilfreich sein kann.

Wenn Sie noch mehr Saugleistung und Behältervolumen suchen, dann ist der Syntrox VC-3900W-100L als großer Bruder vermutliche eine gute Alternative.

Anzeige
2018-08-30T17:08:02+00:00Professional, Syntrox|