Kärcher Nass Trockensauger

>>Kärcher Nass Trockensauger
Kärcher Nass Trockensauger 2017-02-05T01:06:26+00:00

Die Firma Kärcher hat sich weltweit einen Namen mit Reinigungsgeräte für den privaten Haushalt und den professionellen Einsatz gemacht. In diesem Artikel wollen wir Ihnen die Nass- und Trockensauger von Kärcher einmal genauer vorstellen und dabei auf Aspekte wie hilfreiche Funktionen der einzelnen Modellreihen, Qualität der Materialien und Verarbeitung, nützliches Zubehör und natürlich die Anwendungsbereiche eingehen.

Die wohl bekanntesten Geräte von Kärcher sind zweifelsohne die Hochdruckreiniger für den privaten und gewerblichen Einsatz. Immer wenn es darum geht größere Flächen schnell und effizient mit Wasser zu reinigen kommen diese zum Einsatz. Aber nicht kann Wasser zur Reinigung eingesetzt werden oder aber es sollen gerade Flüssigkeiten bzw. feuchte Materialien aufgesaugt werden.

Für diese Szenarien hält Kärcher unterschiedliche Modelle von Nass- und Trockensauger bereits, die sowohl im Innen- und Außenbereich effektiv arbeiten, wo sonst jeder andere Staubsauger versagen würde. Die häufigsten Anwendungsbereiche sind dabei der Hobbykeller, die Garage, das Auto und die Terrasse. Überall dort wo Schmutz, egal ob trocken, feucht oder gar flüssig anfällt, können die Mehrzwecksauger von Kärcher zum Einsatz kommen.

Alle Nass- Trockensauger von Kärcher tragen das Kürzel WD, was für wet & dry steht und die Geräte somit für das Reinigen von trockenen und nassen Stoffen klassifiziert. Ältere Modelle tragen hingegen das Kürzel MV. Zusätzlich zum Kürzel sind alle Sauger mit einer zusätzlichen Modellreihe gekennzeichnet. Die einzelnen Modellreihen mit ihren spezifischen Eigenschaften stellen wir Ihnen nun im folgenden Abschnitt vor.

Modellreihen und Ausführungen von Kärcher Nass- Trockensaugern

Im privaten Bereich sind insgesamt 5 Modellenreihen erhältlich; angefangen bei WD 2 bis hin zu WD 6. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellreihen liegen vor allem in der Saugleistung, der Behältergröße, dem Funktionsumfang und den Einsatzmöglichkeiten.

Darüber hinaus verfügt fast jede Modellreihe über verschiedene Ausführungen, welche sich jeweils durch verwendete Materialien und Lieferumfang unterscheiden. Diese erklären wir Ihnen nun bevor wir zu den jeweiligen Modellreihen übergehen:

Standard-Ausführung: Hierbei handelt es sich um die einfachste Ausführung mit dem jeweiligen Namen WD + Modellreihe.

Premium-Ausführung: Die Premium-Ausführung der Mehrzwecksauger von Kärcher besitzt im Gegensatz zur Standard-Ausführung einen Auffangbehälter aus Edelstahl und ist somit robuster.

P-Ausführung: Die P-Ausführung ist mit einer zusätzlichen Steckdose ausgestattet an der weitere elektrische Geräte wie beispielsweise Kreissägen angeschlossen werden können. Sobald das jeweilige Elektrowerkzeug eingeschaltet wird, startet automatisch auch der Sauger.

P-Premium-Ausführung: Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus den beiden bereits genannten Ausführungen, sodass diese Sauger sowohl mit dem Edelstahlbehälter als auch der Steckdose ausgerüstet sind.

Modellreihe WD 2

Hierbei handelt es sich um die kleinste Modellreihe der Nass- Trockensauger von Kärcher. Es ist lediglich die einfache Ausführung WD 2 erhältlich, welche mit 1000 Watt Motorleistung und einem 12 Liter großen Auffangbehälter ausgestattet ist. Als Filter wird ein spezieller Patronenfilter und ein zusätzlicher Filterbeutel (nur beim Trockensaugen) eingesetzt.

Dieses Modell gehört zu den Saugern die sich zum Reinigen von leichten Verunreinigungen im Auto und der Wohnung bzw. zum Aufsaugen von Flüssigkeiten eignen.

Modellreihe WD 3

Bei der zweitkleinsten Modellreihe beträgt die Leistungsaufnahme ebenfalls 1000 Watt; jedoch ist der Auffangbehälter 17 Liter groß und die Anwendungsbereiche sind erweitert. Dieses Modell ist zusätzlich für den Einsatz im Hobbykeller und der Werkstatt konzipiert. Zudem ist bei allen Ausführungen eine Blasfunktion integriert, die zum wegblasen von Schmutz geeignet ist.

Als Filter wird auch bei diesem Modell ein spezieller Patronenfilter und ein zusätzlicher Filterbeutel (nur beim Trockensaugen) eingesetzt.

Erhältlich sind insgesamt 3 Ausführungen des WD 3 Nass- Trockensaugers von Kärcher: WD 3, WD 3 P und WD 3 Premium.

Modellreihe WD 4

Bei der mittleren Modellreihe der Kärcher Nass- und Trockensauger handelt es sich um ein Modell mit folgenden Details: 1000 Watt Leistungsaufnahme und 20 Liter Fassungsvermögen. Die Einsatzgebiete werden um die Garage und Wintergarten erweitert.

Im Gegensatz zum WD 3 fehlt jedoch die Blasfunktion und als Filtersystem wird ein spezieller Flachfaltenfilter als Filterkassette in einer praktischen Schublade eingesetzt. Beim Aufsaugen von trockenem und staubigem Schmutz kann zusätzlich ein Filterbeutel für den Feinstaub eingesetzt werden.

Erhältlich ist das Modell in den Ausführungen: WD 4 und WD 4 Premium.

Modellreihe WD 5

Die zweitgrößte und umfangreichste Modellreihe stellt die WD 5 Reihe mit 1100 Watt Leistungsaufnahme und 25 Litern Fassungsvermögen dar. Als weitere Anwendungsgebiete kommen die Werkstatt under der Garten hinzu. Dank des großen Fassungsvermögen ist aber auch ein problemloser Einsatz beim Renovieren und dem Aufsaugen größerer Wassermengen möglich.

Als Filtersystem kommt auch hier wieder die patentierte Filterkassette mit Falchfaltenfilter zum Einsatz. Zusätzlich verfügt das Filtersystem über eine Selbstreinigungs-Funktion bei der mit starken Luftimpulsen der Filter gereinigt werden kann, ohne das dieser aus dem Sauger entfernt werden muss. Zudem ist auch die vom WD 3 bekannte Blasfunktion wieder mit integriert.

Erhältlich ist das Modell in den Ausführungen: WD 5, WD 5 P, WD 5 Premium und WD 5 P Premium.

Modellreihe WD 6

Die größte Modellreihe im privaten Bereich der Nass- Trockensauger von Kärcher stellt die WD 6 dar. Die Leistungsaufnahme liegt bei 1300 Watt und das Fassungsvermögen bei 30 Litern, was für  große Mengen Schmutz und Wasser ausreichend ist.

Die Einsatzmöglichkeiten sind mit dem WD 5 zu vergleichen und somit ist der WD 6 für eigentlich alle Szenarien im privaten Haushalt oder kleinen Betrieben geeignet. Auch dieses Modell verfügt über die modere Filterkassette mit Flachfaltenfilter und Selbstreinigungs-Funktion, sowie die Blasfunktion.

Erhältlich ist das Modell lediglich in der Ausführung: WD 6 P Premium.

Material- und Verarbeitungsqualität

Nachdem wir Ihnen die einzelnen Modelle mit den jeweiligen Ausführungsvarianten und Spezifikationen nun vorgestellt haben, wollen wir uns dem Thema der Material- und Verarbeitungsqualität widmen.

Auch wenn die eingesetzten Materialien (hauptsächlich Kunststoff und Edelstahl), die Filtersysteme und der Lieferumfang sich von Modell und auch Ausführung unterscheiden, so lässt sich dennoch pauschal sagen, dass die Qualität in Sachen verwendetem Material und Verarbeitung der einzelnen Komponenten erstklassig ist. Die wollen wir natürlich im Folgenden etwas genauer Ausführen:

Kunststoffteile

Alle Kunststoffteile sind aus einem robusten und langlebigen Plastik hergestellt, der selbst stärkeren Stößen ohne Risse, tiefe Schrammen oder Brüche standhält. Zudem sind alle Bauteile frei von scharfen Ecken und Kanten, sodass ein Verletzungsrisiko im Grund ausgeschlossen ist.

Edelstahlteile

Die auf Hochglanz polierten Bauteile aus Edelstahl sind ebenfalls erstklassig Verarbeitung, frei von scharfen Kanten und extrem langlebig. Dank des Edelstahls sind diese Bauteile, hauptsächlich der Schmutzbehälter, komplett rostfrei und unempfindlich gegenüber groben Schmutz wie Steinen und Metallteilen.

Filter und Filtersysteme

Die Filter und Filtersystem entsprechen der neusten Filtertechnik und sorgen dafür, dass selbst kleinste Partikel zuverlässig aus dem Luftstrom herausgefiltert werden. Auch wenn die Flachfaltenfilter und die runden Filterpatronen beim Aufsaugen von nassem Schmutz und Flüssigkeiten im Sauger verbleiben können, sollten Sie die zusätzlichen Filterbeutel jedoch vorher aus dem Nass- Trockensauger entfernen.

Nützliches Zubehör für Kärcher Nass- Trockensauger

Die Liste von zusätzlichem Zubehör für die Kärcher Mehrzwecksauger ist lang, sodass Sie garantiert für jedes Reinigung-Szenario das passende Zubehörteil finden um eine größtmögliche Effizienz beim Reinigen zu erreichen.

Neben üblichen Verschleißteilen wie den einzelnen Filtern finden Sie unterschiedliche Düsen, Bürsten, Rohrstücke und Schläuche, sodass Sie den Einsatzradius Ihres Saugers deutlich erhöhen können.

Ganz besonders interessant für alle Besitzer eines Kamins oder Gartengrills dürfte der externe Aschesauger bzw. Aschefilter sein. Dieser besteht aus feuerfestem Material (Behälter und Schlauch), sodass Sie auch noch warme bzw. heiße Asche aufsaugen können. Dazu müssen Sie lediglich den Schlauch des Saugers an den Aschefilter anschließen, den Kärcher einschalten und können dann mit Schlauch und Düse des Aschesaugers das Reinigen beginnen.

Kärcher WD 6 P Premium
Bewertung:
Preis:
179,90 €
Technischen Details:
  • 1300 Watt Leistungsaufnahmen
  • 30 Liter Behältervolumen
  • 2.2 Meter Schlauchlänge
  • 6 Meter Kabellänge
Sonderfunktionen:
  • Blasfunktion
  • Filterreinigung
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
Kärcher WD 5
Bewertung:
Preis:
122,90 €
Technischen Details:
  • 1100 Watt Leistungsaufnahmen
  • 25 Liter Behältervolumen
  • 2.2 Meter Schlauchlänge
  • 5 Meter Kabellänge
Sonderfunktionen:
  • Blasfunktion
  • Filterreinigung
Kärcher WD 3
Bewertung:
Preis:
61,99 €
Technischen Details:
  • 1000 Watt Leistungsaufnahmen
  • 17 Liter Behältervolumen
  • 2 Meter Schlauchlänge
  • 4 Meter Kabellänge
Sonderfunktionen:
  • Blasfunktion
Kärcher WD 4
Bewertung:
Preis:
79,99 €
Technischen Details:
  • 1000 Watt Leistungsaufnahmen
  • 20 Liter Behältervolumen
  • 2.2 Meter Schlauchlänge
  • 5 Meter Kabellänge
Kärcher WD 2
Bewertung:
Preis:
47,99 €
Technischen Details:
  • 1000 Watt Leistungsaufnahmen
  • 12 Liter Behältervolumen
  • 1.9 Meter Schlauchlänge
  • 4 Meter Kabellänge