Einhell Nass Trockensauger im Test

Einhell Nass Trockensauger im Test 2018-01-23T22:50:53+00:00

Die Firma Einhell ist ein weiterer deutscher Hersteller von Elektrogeräten für den Heim- und Gartenbereich. Ob sich der Slogan „Qualität muss nicht teuer sein“ auch bei den Nass- und Trockensaugern von Einhell bewahrheitet und wie sich die Allzwecksauger im Vergleich zu den Saugern von Kärcher, Bosch und Co schlagen, wollen wir in diesem Artikel klären.

Im Jahr 1964 wurde die heute Einhell Germany AG als Hans Einhell GmbH von Josef Thannhuber in Landau an der Isar gegründet. Zunächst beschränkte sich die Firma auf Auftragsfertigung im Bereich der Elektrotechnik, doch mit den Jahren und Jahrzehnten folgten Eigenentwicklungen in den Bereichen Garten- und Heimwerkzeugen.

Zu diesen Geräten zählen auch die Einhell Nass Trockensauger, welche sich vor allem durch den günstigen Preis und robusten Bauteile auszeichnen. Vor allem der Preis setzt im Bereich der Allzwecksauger eine erstaunliche Messlatte, die kaum von einem anderen Herstellern erreicht bzw. unterboten wird.

Einsetzbar sind die Sauger dabei in vielen Szenarien bei denen trockener oder nasser Schmutz oder gar Flüssigkeiten aufgesaugt werden muss. Damit sind die Nass- und Trockensauger im Gegensatz zu den üblichen Staubsauger auch im heimischen Bastelkeller, dem Gartenhaus, in der Garage oder in der Werkstatt einsetzbar.

Einleitender Überblick von Einhell Nass Trockensaugern

Direkt zu Anfang dieses sehr langen und informativen Artikels wollen wir einen kleinen Überblick liefern und dabei ein paar stehende Allzwecksauger von Einhell tabellarisch vergleichen. Ausführlich Details zu den einzelnen Modellen finden sich dann in den verlinkten Berichten aus unserem großen Nass Trockensauger Test.

Modell TE-VC 1925 SA von EinhellTC-VC 1812 S von EinhellTH-VC 1815 von EinhellTH-VC 1820 S von EinhellTE-VC 2230 SA von EinhellTE-VC 1820 von EinhellTH-VC 1930 SA von Einhell
BildEinhell TE-VC 1925 SA im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TC-VC 1812 S im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TH-VC 1815 im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TH-VC 1820 S im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TE-VC 2230 SA Nass Trockensauger im Test 2018Einhell TE-VC 1820 im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TH-VC 1930 SA im Nass Trockensauger Test 2018
Bewertung
Leistung 800 Watt1250 Watt1250 Watt1250 Watt1150 Watt750 Watt1500 Watt
Volumen 25 Liter12 Liter15 Liter20 Liter30 Liter20 Liter30 Liter
Schlauchlänge 3 Meter1.5 Meter1.5 Meter1.5 Meter3 Meter2.5 Meter2.5 Meter
Kabellänge 4 Meter2.5 Meter3 Meter4 Meter5 Meter4 Meter5 Meter
Sonderfunktionen
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
  • Blasfunktion
  • Blasfunktion
  • Blasfunktion
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
  • Blasfunktion
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
Preis 99,99 €48,83 €40,99 €45,00 €127,99 €71,00 €84,99 €
Details
Details
Details
Details
Details
Details
Details
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon

Nass- und Trockensauger von Einhell

Wie bei den anderen Herstellern kann aus dem Produktnamen bereits einiges an Details bezüglich des jeweiligen Produktes abgelesen werden. Damit Sie sich bei der Auswahl der Geräte schnell zurecht finden, haben wir im Folgenden die Bestandteile der Produktnamen einmal aufgeschlüsselt.

Modellname: T“Marke“-„Gerätetyp“ „Saugleistung““Behältergröße“ „Zusatzfunktion“ (Beispiel: TH-VC 1820 S)

  • Marke: Nach dem Buchstaben T bezeichnen E, C und H die herstellerinternen Marken „Expert“, „Classic“ und „Home“.
  • Gerätetyp: Diese beiden Buchstaben kennzeichnen die Art von Geräte; VC für Englisch vacuum cleaner, also Staubsauger.
  • Saugleistung: Die Saugleistung des jeweiligen Modells wird jeweils in kPa angegeben (Beispiel: 18 kPa).
  • Behältergröße: Das Fassungsvermögen des Behälters wird in Litern angegeben (Beispiel: 20 Liter).
  • Zusatzfunktion: In diesem Bereich steht „S“ für Edelstahlbehälter, „SA“ für Edelstahlbehälter und Steckdose zum automatischem Einschalten des Saugers. Bei keinem Buchstaben besitzt der Sauger einen Plastikbehälter und verfügt über keine Steckdose.

Anhand dieser Produktbezeichnungen können Sie nun im Baumarkt oder hier auf unserer Seite schon vor dem Lesen weiterer Details wichtige Merkmale des Nass- Trockensaugers ableiten.

Material- und Verarbeitungsqualität der Sauger

Nass Trockensauger von Einhell

Auch wenn der Preis es zunächst nicht vermuten lässt, so sind die Material- und Verarbeitungsstandards bei Einhell sehr hoch und mit denen der Konkurrenz vergleichbar.

Das mag vielleicht auch daran liegen, dass es sich hierbei zwar um in Asien gefertigte Produkte handelt, welche aber noch immer in Deutschland entwickelt und entsprechend ihrer Qualität überprüft werden.

Besonders positiv fällt auf, dass nahezu alle Einhell Nass- Trockensauger mit einen Behälter aus Edelstahl ausgestattet sind.

Das ist vor allem dann von Vorteil wenn Sie harte Materialien wie Metallspäne oder groben Schmutz wie Bauschutt aufsaugen möchten. Zudem verzeiht diese Art von Behälter auch Zusammenstöße mit Baumaterialien oder Stürze von der Treppe.

Neben dem robusten Edelstahlbehälter sind viele weitere Bauteile aus robustem Kunststoff gefertigt. Für diese Teile kommt hochwertiger und formstabiler Kunststoff zum Einsatz, der ebenfalls äußerst stoßfest ist und höchstens ein paar Kratzer abbekommt.

Darüber hinaus sind sämtliche Bauteile entgratet und besitzen keine scharfen Kanten an denen man sich verletzten könnte.

Nützliches Zubehör für die Allzwecksauger

Generell werden die Allzwecksauger von Einhell mit diversem Zubehör ausgeliefert. Dazu zählt in der Regel ein flexibler Schlauch, ein Staubsaugerbeutel, 2 Düsen und eine breite Bodendüse die für die großflächige Reinigung sämtlicher Bodenbeläge geeignet ist.

Darüber hinaus können Sie natürlich noch weiteres Zubehör erwerben, um somit für jedes Reinigungsszenario bestens gerüstet zu sein. So werden beispielsweise besondere Düsen, Schlauchverlängerungen, unterschiedliche Filter und Bürsten für die Einhell Nass- Trockensauger angeboten.

Einhell Nass Trockensauger im Test und Vergleich

Im folgenden finden Sie eine Auflistung von Einhell Allzwecksaugern aus unserem Nass Trockensauger Test mit allen wichtigen Details zu Leistung, Behältervolumen, Schlauch- und Kabellänge, Sonderfunktionen und natürlich dem Preis.

Ein ausführlicher Testbericht ist dann jeweils verlinkt und in diesem finden Sie dann weitere Informationen zu Punkten wie der Materialverarbeitung, Handhabung und Lieferumfang.

Damit Sie schneller den Nass und Trockensauger von Einhell finden, der zu Ihnen passt, haben wir praktische Filterfunktionen eingebaut, sodass Sie die Testberichte nach wichtigen Kriterien wie Preis, Leistung, Bewertung und unterschiedlichen Funktionsumfang vorsortieren können.

Modell TE-VC 1925 SA von EinhellTC-VC 1812 S von EinhellTH-VC 1815 von EinhellTH-VC 1820 S von EinhellTE-VC 2230 SA von EinhellTE-VC 1820 von EinhellTH-VC 1930 SA von Einhell
BildEinhell TE-VC 1925 SA im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TC-VC 1812 S im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TH-VC 1815 im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TH-VC 1820 S im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TE-VC 2230 SA Nass Trockensauger im Test 2018Einhell TE-VC 1820 im Nass Trockensauger Test 2018Einhell TH-VC 1930 SA im Nass Trockensauger Test 2018
Bewertung
Leistung 800 Watt1250 Watt1250 Watt1250 Watt1150 Watt750 Watt1500 Watt
Volumen 25 Liter12 Liter15 Liter20 Liter30 Liter20 Liter30 Liter
Schlauchlänge 3 Meter1.5 Meter1.5 Meter1.5 Meter3 Meter2.5 Meter2.5 Meter
Kabellänge 4 Meter2.5 Meter3 Meter4 Meter5 Meter4 Meter5 Meter
Sonderfunktionen
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
  • Blasfunktion
  • Blasfunktion
  • Blasfunktion
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
  • Blasfunktion
  • Wasserablassschraube
  • Steckdose
Preis 99,99 €48,83 €40,99 €45,00 €127,99 €71,00 €84,99 €
Details
Details
Details
Details
Details
Details
Details
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon